Vergangene Veranstaltungen

Anarchistische Gruppe gründen & organisieren (Workshop Schwarze Ruhr Uni)

Black Pigeon Scharnhorststr. 50, Dortmund

„Wie fangen wir an etwas zu verändern?“ – Klar ist weder Regierungen, Parteien oder Unternehmen werden eine freiheitliche Gesellschaft schaffen: Das Einzige, was uns übrig bleibt ist unsere Freiheit selbst zu erkämpfen. Dafür ist es wichtig sich mit Anderen zusammen zu tun und zwar weitergehend als nur im eigenen Freund*innenkreis. Auch Forderungen und Demos sind nicht ausreichend, wir sollten uns eigenen Ziele verfolgen und diese selbst umsetzen anstatt auf Almosen der Herrschenden zu hoffen. Wir […]

Solibrunch und Infoveranstaltung: Cars Of Hope in der Ukraine

Black Pigeon Scharnhorststr. 50, Dortmund

Am 30.07.22 haben wir Cars Of Hope zu Gast und laden ab 11 Uhr zum veganen Solibrunch! Das Gespräch startet gegen 12. Während der Veranstaltung werden Menschen, die mit Cars of Hope in der Ukraine waren, über ihre Erfahrungen vor Ort, politische Einordnungen, den Krieg, ihre gegenseitige Hilfsarbeit, ihre Motivation und die aktuelle Situation sprechen. Nachdem Cars of Hope bereits in den letzten Monaten ihre ersten Hilfskonvois in die Ukraine schickten, wurde nun eine kontinuierliche […]

Sexuelle Befreiung aus anarchistischer Sicht (Workshop: Schwarze Ruhr Uni)

Black Pigeon Scharnhorststr. 50, Dortmund

Wenn es um die gesellschaftliche Veränderung des Umgangs mit Sexualität geht, sind die Themen meist sexualisierte Gewalt und Konsens. Das ist wichtig, aber es fehlt an positiven Alternativen, die nicht nur sagen was wir nicht tun und wie wir Dinge vereinbaren sollen. Wenn wir nicht nur dem Staat, kapitalistischen Industrien und anderen reaktionären Institutionen überlassen wollen über Sexualität aufzuklären, bedarf es mehr. Dabei stellen sich möglicherweise folgende Fragen oder auch ganz Andere. Wieso fällt es […]