Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Solidarisch gegen Swerfs und Terfs

3. März @ 6:00 pm - 8:00 pm

solidarisch gegen swerfs & terfs. Lesung und Diskussion der gleichnamigen Broschüre

 

 

 

 

 

 

 

Die Broschüre „Solidarisch gegen SWERFS und TERFS“ wurde von einem Kollektiv aus Leipzig geschrieben. Am Donnerstag dem 3.3. um 18 Uhr, kommt eine Person aus dem Kollektiv nach Dortmund ins Black Pigeon um die Broschüre vorzustellen und mit solidarischen Interessierten ins Gespräch zu kommen. Die Abkürzung SWERF steht für Sex Worker-Exclusionary Radical Feminist und bedeutet Sex-Arbeiterinnen ausschließende Radikale Feministin. Die Abkürzung TERF steht für Trans Exclusionary Radical Feminist und bedeutet Trans(Menschen) ausschließende Radikale Feministin. Es geht in der Broschüre um die Kritik an Feminismen, die sowohl transfeindlich als auch stigmatisierend und diskriminierend Sex-Arbeiterinnen gegenüber sind.
Wir freuen uns auf einen wohlwollenden Austausch auf Augenhöhe und behalten uns vor Menschen von der Veranstaltung auszuschließen.

Details

Datum:
3. März
Zeit:
6:00 pm - 8:00 pm

Veranstaltungsort

Veranstalter

Anarchistische Gruppe Dortmund
E-Mail:
agdo@riseup.net
Veranstalter-Website anzeigen