Mitmachen und Raumnutzung

Mitmachen

Schön das wir dein Interesse geweckt haben bei unserem Kollektiv mitzumachen. Schreib uns gerne eine Mail oder spreche am Freitag die Menschen hinter der Theke an, wenn du Teil des Kollektivs werden möchtest. Danach würden wir mit dir ein Treffen vereinbaren um uns besser kennenzulernen und alles weitere zu besprechen.
Zusätzlich gibt es noch unregelmäßig Kennlerntreffen, an denen du sehr gerne teilnehmen kannst. Wann die stattfinden findest du auf unseren Social Media Kanälen oder hier auf der Website.
Wir freuen uns auf dich und deine Ideen.

Veranstalten

Wenn du nur eine Veranstalung bei uns organisieren möchtest, dann kannst du dies natürlich auch gerne tun. Wir freuen uns immer, wenn coole neue Veranstaltungen stattfinden können. Dazu solltest du uns am besten eine Mail schreiben, in der du deine Veranstaltungsidee vorstellst.
Ein anderer Weg ist es, zu unseren Plena zu kommen. Diese finden immer dienstags um 19 Uhr statt. Veranstaltungsanfragen werden immer zuerst besprochen. Hier haben wir die Möglichkeit, direkt mit dir in Dialog zu treten und Fragen von beiden Seiten gegebenfalls direkt zu klären.

Was solltest du beachten, wenn du deine Veranstaltung vorstellst?

Wer?
Hier solltest du dich und deine Gruppe vorstellen, damit wir wissen wer überhaupt bei uns Veranstaltungen macht.

Was?
Hier solltest du uns erklären was du geplant hast und worum es bei deiner Veranstaltung geht. Das Thema, die Art der Veranstaltung und der grobe Ablauf sind dabei natürlich für uns besonders interessant.

Wann?
Bringe uns gerne einen oder mehrere konkrete Terminvorschläge und Zeitrahmen mit, damit wir schnell klären können, ob unsere Räume an den Tagen bereits belegt sind. In der Regel wird dir dann jeweils am Dienstagabend nach Plenum Bescheid gesagt, ob die Veranstaltung an deinen Terminvorschlägen stattfinden kann.
[Schau im Vorfeld auch gerne auf unseren Veranstaltungskalender, hier kannst du einige Termine direkt selbst kontrollieren.-> zuviele regelmäßige Termine, Termine werden meist spät eingetragen und daher nicht repräsentativ]

Was passiert, nachdem du bei uns auf dem Planum warst?

Die Organisation der Veranstaltung bleibt natürlich ganz dir überlassen. Mit wem du das Event veranstaltest oder wie die Bewerbung abläuft, solltest du selbst organisieren. Gerne teilen wir deinen Bewerbungstext und/oder Bild über unsere Kanäle und tragen es in unseren Veranstaltungskalender ein.

Solltest du das erste Mal bei uns sein, zeigen wir dir im Vorhinein die Räumlichkeiten und geben dir eine kurze Einweisung damit du alles nötige im Laden kennst. Während der Veranstaltung ist aber immer noch mindestens eine Person vor Ort, die dich bei Fragen unterstützt und bei Bedarf auch Getränke und Bücher verkauft.

Im Anschluss der Veranstaltung solltest du alles wieder so aufräumen, wie du es vorgefunden hast. Dazu gehört die Möbel wieder zurück zu schieben und einmal zu fegen, das Klo zu putzen und bei Bedarf zu wischen.

Solltest du noch konkrete Fragen haben, stehen wir dir gerne per Mail oder auf dem Plenum zur Verfügung.

Spenden

Du findest den Laden cool, aber hast keine Kapzitäten aktiv mitzuarbeiten oder Veranstaltungen zu organisieren? Dann freuen wir uns natürlich auch über jede finanzielle Unterstützung, denn leider kostet das Betreiben eines Ladens auch Geld. Wir möchten es weiterhin ermöglichen, den Raum kostenlos für Gruppen und Veranstaltungen anbieten zu können. Am einfachsten geht dies durch Spenden auf das folgende Konto:

IBAN: DE30 4405 0199 0191 0259 54
BIC: DORTDE33XXX

Einladende und liebe Grüße
Black Pigeon Kollektiv Dortmund