Antiautoritärer Aufruf zur Frauenkampfdemo am 12.03. in Köln – Anreise aus Schwerte & Dortmund

Anreise aus Schwerte: Treffen: 9:40 Uhr – Schwerter Bahnhofsvorplatz – Abfahrt von Schwerte nach Dortmund: 12.03. um 9:50 Uhr von Gleis 5!

Anreise aus Dortmund mit dem Zug, Treffpunkt: 10.30 Uhr Bahnhof, Nordausgang vor Cinestar (12.03.), organisiert von der Anarchistischen Gruppe Dortmund und Autonomen Antifa 170

Aufruf zum bunten, antiautoritären Block, am 12.03.2016 in Köln, anlässlich des globalen Frauentages

Wir schreiben das Jahr 2016 und finden uns in einer autoritären Gesellschaft wieder, in der die Schlagworte “Solidarität” und “Selbstbestimmung” kaum im alltäglichen Leben vorkommen. Sie erscheinen nur versteckt und abgewandelt in hohlen Phrasen und sind das Papier nicht wert, auf dem sie gedruckt werden.
Umso mehr lassen sich überall sexistische, rassistische und patriarchale Strukturen erkennen, die verschiedene, miteinander verknüpfte und sich überschneidende Unterdrückungsmechanismen darstellen – auch in dem von uns gelebten Alltag. Dies schränkt die Freiheit und Entfaltung des einzelnen Individuums ein und trägt dazu bei, Herrschaftsstrukturen zu festigen.

weiterlesen: AGDo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.