Nordstadtblogger: Neonazis attackieren Aktivisten des Libertären Buchladens „Black Pigeon“ in der Nordstadt

Vor dem anarchistischen Buchladen „Black Pigeon“ in der Nordstadt ist es am Samstagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen Mitarbeitern und Neonazis gekommen. Es ist nicht die erste Konfrontation – denn den Neonazis ist der anarchistische Buchladen ein Dorn im Auge.

weiterlesen: Nordstadtblogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.