IT-Workshop

crypto

Wir leben in einer stark digitalisierten Welt, in der Unternehmen und Staaten die Herrschaft über Daten als ihr wertvollstes Vermögen werten. Wenn der Mangel an technischer Expertise der Bevölkerung systematisch ausgenutzt werden kann um die öffentliche Meinung zu diktieren, Selbstgefälligkeit zu propagieren und unser Leben zu überwachen und zu verfolgen, müssen wir uns emanzipieren und uns gegenseitig bilden. Geheim- und Nachrichtendienste sowie große Unternehmen setzen die fortschrittlichste IT ein um nicht nur unsere private Mail-Korrespondenz, sondern auch unser gesamtes Browsingverhalten und unsere physischen Bewegungsmuster zwischen und innerhalb von Städten zu analysieren.
Zum Glück gibt es einige Dinge die wir tun können. Schritt eins ist Bildung. Kennt die Risiken und Tücken. Schritt zwei ist Handlung. Es ist nicht genug zu wissen, wir müssen es auch in die Tat umsetzen.
Der Workshop zu IT-Sicherheit soll die einfachen und effektiven Dinge verständlich erklären, die Ihr tun könnt um Euch selbst und Eure Freund*innen zu schützen.

Facebook Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.