Bildungskurs: Ein anarchistisches Zentrum gründen & organisieren

Anarchistische Zentren sind eine Umsetzung lokaler Selbstorganisation und revolutionärer Arbeit. Sie sind Infrastruktur und Ort zum Erfahren gelebter Solidarität und Gleichwertigkeit. Doch wie gründet mensch ein anarchistisches Zentrum? Welche Dinge gilt es dabei zu beachten? Und wie geht es nach der Gründung weiter? Diese und weitere praxisorientierte Fragen wollen wir versuchen zu klären. Weil es unbedingt notwendiges Wissen in bestimmten Bereichen gibt, wird der Kurs stärker vorstruktriert sein, bringt aber trotzdem eure eigenen Fragen und […]

Weiterlesen

Bildungskurs: Beziehungsanarchie

In unserer Gesellschaft sind die meisten Beziehungen weder gleichwertig noch befriedigen sie die hinter ihnen stehenden Bedürfnisse. Unsere Leben sind geprägt von Einsamkeit, Unsicherheit und fehlender Solidarität. Anstatt füreinander da zu sein, stehen wir in Konkurrenz um Zuneigung, Vertrauen und Respekt. Dabei sind gerade diese Ressourcen, im Gegensatz zu materiellen Gütern, nahezu unbegrenzt. Wie können wir aus den Strukturen und Verhaltensweisen, die diese Probleme verursachen, ausbrechen? Beziehungsanarchie beschreibt die Idee, dass Beziehungen gleichwertig und individuell […]

Weiterlesen

Taubenschiss 2.0 – Die Black Pigeon Soli Party – im AZ Mülheim!

11. Januar 2020, ab 22:00 Uhr Mit Bella Lugosi, DJane Mopsi, DJ Team DJ Geil, Ephie, Neele Charon, No Senior Ananas, Pandara, Sekt166 und Sleeptwitch. Zwei Jahre ist es schon her, dass die Black Pigeon Soli Party im Autonomen Zentrum Mülheim (Auerstr. 51, Mülheim a. d. Ruhr) mit dem wunderschönen Namen „Taubenschiss“ ihre Premiere gefeiert hat. Höchste Zeit also für die 2. Runde. Euch erwartet wie beim letzten Mal schon unendlich viel Spaß, Musik, über […]

Weiterlesen

Workshop zu kritischen Männlichkeiten

clock Samstag, 7. Dezember 2019 von 13:00 bis 18:00 “den weg ins ungewisse wagen” – workshop zu kritischen männlichkeiten in diesem workshop wollen wir uns mit dem thema männlichkeiten beschäftigen. was ist eigentlich männlich*keit? wie kann ich kritisch mit (meinen) männlich*keiten umgehen? wie und wann nutze/performe ich sie? wo schränken mich (meine) männlich*keiten ein? diese und andere fragen werden im workshop mithilfe von theatermethoden und methoden aus der machtkritischen bildungsarbeit bearbeitet. der workshop findet in […]

Weiterlesen

7.10. Nazis im Hafenviertel?!

Montag 7.10., den Nazis keinen Meter!  Die Faschisten wollen auf unseren Straßen im Hafenviertel demonstrieren, lasst uns gemeinsam für einen starken und kreativen Gegenprotest sorgen!Treffpunkt für den Gegenprotest: 18 Uhr Blücherpark- Gneisenaustraße / Feldherrenstraße.

Weiterlesen

Diesen Freitag auf zum Klimastreik – Streikfrühstück im Black Pigeon!

Diesen Freitag ist globaler Streik für das Klima – wir haben daher nicht normal geöffnet und Treffen uns um 9 Uhr zum gemeinsamen Steikfrühstück und gehen dann zusammen zur Demonstration, welche um 12 Uhr am Friedensplatz startet. ALLE fürs Klima! Streik in der Schule, in der Uni und im Betrieb – lasst uns den Druck erhöhen. Der Klimawandel lässt sich nur durch eine starke Bewegung von unten, gegen den Kapitalismus aufhalten. Dabei können wir nicht […]

Weiterlesen

Diesen Freitag: Nazikundgebung auf dem Nordmarkt!

Diesen Freitag schließen wir das Black Pigeon bereits um 18.00 Uhr, anstatt wie gewöhnlich bis 19.00 Uhr geöffnet zu haben. Wir gehen gemeinsam zum Nordmarkt wo die Faschisten ab 18.30 Uhr einer ihrer drei Kundgebungen durchführen wollen. Alle zusammen gegen den Faschismus, kommt mit uns auf die Straße! Beachtet alle Kundgebungstermine der Faschisten: 12.9. 18.30 Uhr HBF 13.9. 18.30 Uhr Nordmarkt 14.9. 12.00 Uhr Sonnenplatz

Weiterlesen