Workshop zu kritischen Männlichkeiten

clock Samstag, 7. Dezember 2019 von 13:00 bis 18:00 “den weg ins ungewisse wagen” – workshop zu kritischen männlichkeiten in diesem workshop wollen wir uns mit dem thema männlichkeiten beschäftigen. was ist eigentlich männlich*keit? wie kann ich kritisch mit (meinen) männlich*keiten umgehen? wie und wann nutze/performe ich sie? wo schränken mich (meine) männlich*keiten ein? diese und andere fragen werden im workshop mithilfe von theatermethoden und methoden aus der machtkritischen bildungsarbeit bearbeitet. der workshop findet in […]

Weiterlesen

7.10. Nazis im Hafenviertel?!

Montag 7.10., den Nazis keinen Meter!  Die Faschisten wollen auf unseren Straßen im Hafenviertel demonstrieren, lasst uns gemeinsam für einen starken und kreativen Gegenprotest sorgen!Treffpunkt für den Gegenprotest: 18 Uhr Blücherpark- Gneisenaustraße / Feldherrenstraße.

Weiterlesen

Diesen Freitag auf zum Klimastreik – Streikfrühstück im Black Pigeon!

Diesen Freitag ist globaler Streik für das Klima – wir haben daher nicht normal geöffnet und Treffen uns um 9 Uhr zum gemeinsamen Steikfrühstück und gehen dann zusammen zur Demonstration, welche um 12 Uhr am Friedensplatz startet. ALLE fürs Klima! Streik in der Schule, in der Uni und im Betrieb – lasst uns den Druck erhöhen. Der Klimawandel lässt sich nur durch eine starke Bewegung von unten, gegen den Kapitalismus aufhalten. Dabei können wir nicht […]

Weiterlesen

Diesen Freitag: Nazikundgebung auf dem Nordmarkt!

Diesen Freitag schließen wir das Black Pigeon bereits um 18.00 Uhr, anstatt wie gewöhnlich bis 19.00 Uhr geöffnet zu haben. Wir gehen gemeinsam zum Nordmarkt wo die Faschisten ab 18.30 Uhr einer ihrer drei Kundgebungen durchführen wollen. Alle zusammen gegen den Faschismus, kommt mit uns auf die Straße! Beachtet alle Kundgebungstermine der Faschisten: 12.9. 18.30 Uhr HBF 13.9. 18.30 Uhr Nordmarkt 14.9. 12.00 Uhr Sonnenplatz

Weiterlesen

Keep the Black Pigeon flying!

Unterstützt mit monatlichen Spenden das anarchistische Buch- und Kulturzentrum Black Pigeon! Seit 2016 gibt es nun das Black Pigeon in der Scharnhorststr. 50 im Hafenviertel der Dortmunder Nordstadt. Mit viel solidarischer Unterstützung und einer Crowdfunding-Kampagne haben wir es damals geschafft, genug Startkapital zu bekommen um das Ladenlokal zu mieten und konnten so von unserer kleinen Bücherecke im ConcordiArt in eigene, größere Räumlichkeiten umziehen. Seitdem tragen wir uns vor allem durch Einnahmen aus dem Verkauf von […]

Weiterlesen

Tanzdemo „Träume unter Asphalt“

Aufruf zur großen Tanzdemo – Stadt selber machen! 07. September 2019, 17 Uhr, Dortmund HBF/Katharinentreppen Stell dir vor, eine Stadt wird entwickelt, und niemand macht mit. Reichlich ernüchternde Vorstellung, oder? Aber genau so läuft es viel zu oft. Dabei liegt es in den seltensten Fällen daran, dass niemand mitmachen will, sondern daran, dass es gar nicht erwünscht ist. Bürgerbeteiligung? Schon das Wort ist sperrig, die Umsetzung erstickt in Bürokratie. Dabei ist die Stadt Alltag für […]

Weiterlesen

Buchvorstellung zu B. Traven

Gewerkschafter. Anarchist. Internationalist: DAS PHANTOM Die fünf Leben des B. Traven. Lesung und Vortrag mit Jan-Christoph Hauschild und Thomas Nückel zum 50. Todestag des Schrifftstellers B. Traven. Jan Christoph Hauschild ist Historiker, Germanist und Publizist aus Bochum. In den Kritiken zu seinem neuen Buch heißt es: “Wer Traven noch nie gelesen hat, findet in diesem Buch einen unterhaltsamen und spannenden Einstieg in eine literarische Welt, die den Angefixten nie wieder loslässt.“, Martin Compart, Blog Thomas […]

Weiterlesen

Früchte des Zorns im Black Pigeon

Früchte des Zorns feiern dieses Jahr ihren 20. Bandgeburtstag. Früchte des Zorns ist eine Band, ein linksradikales Kollektiv. Mit ausdrucksstarken Stimmen, Geige, Schlagwerk, Posaune und Gitarre weben wir die Poesie der Subversion.   Unsere Musik ist emotional, persönlich und voller Sehnsucht nach einem besseren Leben. Sie soll tief berühren und vergessene Träume wachschütteln – mal schmerzhaft, mal zärtlich und einfühlsam, immer auf der Suche nach Veränderung: In uns selbst und in den herrschenden Verhältnissen. Wir […]

Weiterlesen

Black Pigeon und Müllers Kabinett beim Hafenspaziergang

Es ist mal wieder so weit: der Hafenspaziergang 2019 wirft seine Schatten voraus und auch wir, Müllers Kabinett und das Black Pigeon, wollen Euch von 14:00 bis 19:00 herzlich dazu einladen. Dieses mal locken wir Euch mit der stummen Eröffnung der Ausstellung ‚Grüße aus Lauscha‘. Wir machen die Fotoaktion ‚Grüße vom Weltuntergang‘. Wir basteln mit Euch zusammen Stencils. Und für das leibliche Wohl gibt es Kuchen, Heiss- und Kaltgetränke. ‚Grüße aus Lauscha‘ Im Mai war […]

Weiterlesen