Veranstaltungsreihe: No one will walk alone? Knast geht uns alle an!

Unsere Veranstaltungsreihe zu Strafe und Knast will zum nach-, um- und weiterdenken anregen, wo uns fest angelernte Denkstrukturen beherrschen und die Frage nach Alternativen aufwerfen.

With our series of events about punishment and prison we want to encourage you to think, rethink and think beyond learned thought-patterns that control us and we want to raise the question for alternatives.

Übersicht zu den Veranstaltungen:

  • 18.11. ab 18.00 Uhr im Nordpol (Münsterstr. 99, Dortmund) Alternativen zu Knast und Strafe – Vortrag von Jörg Bergstedt
  • 27.11. ab 19.00 Uhr im Taranta Babu (Humboldtstr.44, Dortmund) Abschiebeknast: Kein Gefängnis wie jedes andere?
  • 09.12. ab 19.00 Uhr im Nordpol (Münsterstr. 99, Dortmund) No one will walk alone? Knast geht uns alle an! Eine offene Diskussionsrunde
  • 17.12. ab 19.00 Uhr im Taranta Babu (Humboldtstr.44, Dortmund) Kein Knast ohne Gefangenengewerkschaft – Vortrag mit Oliver Rast
  • Quelle und mehr: http://knastgehtunsallean.noblogs.org

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.